Infos » Aktuelles » Sommerfest: „Kleine Brauhauskirmes“ 2015-08-03

Sommerfest: „Kleine Brauhauskirmes“

Die Sonne strahlte vom wolkenlosen Juli-himmel und bescherte uns angenehm warmes Wetter. Zum Glück war es nicht so heiß wie in den Wochen zuvor und danach. So freuten wir uns über das leckere Essen im Freien. Auch einige Bewohner von unseren Häusern in Kettig und Weißer Berg kamen zum Mitfeiern vorbei. Das machte das Sommerfest natürlich umso schöner.

Es ist zu einer schönen Tradition im Brauhaus geworden, am Sommerfest langjährige Mitarbeiter zu ehren. Frau Jung gratulierte unsere Mitarbeiter mit 10- und 15-jähriger Betriebszugehörigkeit mit Glückwünschen und Blumen. Das Küchenteam hat wieder alles gegeben, um unsere Bewohner und Gäste zu beköstigen. In der Gemeinschaft an der frischen Luft schmecken Würstchen und Steak, verschiedene Salate, Pommes, Reibekuchen und auch Kuchen einfach besser. Nachdem der Hunger gestillt war, konnten wir uns an den Spielständen austoben: wir hatten viel Spaß beim Würfelspiel, Hanfringe werfen, Dosen werfen, Entchen angeln, Säckchen werfen und Dartspielen mit Bällen.

Wie auf einer richtigen Kirmes fehlte natürlich auch die Gewinnbude nicht. Bei den Ständen konnten insgesamt bis zu 120 Punkte gesammelt werden. In der Losbude warteten schöne Sachpreise auf die Teilnehmer. Wieder dabei war auch der Alleinunterhalter Jens Hauschild, der wie schon öfter bei unseren Festen, für richtig gute Stimmung sorgte.

So ging ein toller Nachmittag viel zu schnell zu Ende.